👉👀❤ Etwas Geld von zu Hause aus verdienen

Familenplaner selbst gemacht


 Wieder mal ein Spartipp von mir und ich präsentiere damit auch gleich das Ergebnis einer Bastelsession. Im Zuge meiner Vorbereitungen für das Jahr habe ich im Dezember immer die jährlich wieder kehrende Aufgabe mir einen Kalender zu besorgen. Ihr wisst ja sicher, dass ich selbstständig bin und daraus resultiert, dass mein Kalender meine Tätigkeiten auch abbilden muss. 

Daher war es immer ein Problem ein passendes Medium für meine Ideen zu finden, zu kompliziert war ja der Anspruch zum Einen genug Raum für die täglichen Termine, die ich immer für sich genommen abrechnen muss, zu haben, aber auch die Möglichkeit für den Monat Platz für Notizen zu haben.

So einfach und problemlos war dann auch die Lösung: im Zuge meiner Weihnachtsferien nahm ich 12 Blätter, 1 versah ich mich 7 Spalten und vier Reihen ( das kann man dann immer nach oben rücken lassen, sollte der 1. des Monats zB ein Mi sein und die letzten kann man dann schön in die Reihe 1 wieder schreiben. 


Die Rückseiten sind dann Platz für Notizen. Zusammengetackert oben an dem seitlichen Rand und eine schöne A3 Blattvorlage habe ich noch einmal außen rum geklebt. Diese habe mich Zeitungsausschnitten und schönen Dingen beklebt, die mich glücklich machen sollten oder mir eine Erinnerung sein sollten. Anschließend noch den Kalender ausgefüllt. Etwas Glitzer hier (Nagellack ) ein paar kluge Sprüche dort und eine Adressliste verdeckt dann die Klebespuren. Das gute Stück habe ich noch wasserdicht gemacht, indem ich Klebestreifen in Bahnen auf die Außenseite klebe. Klingt crazy funktioniert bombe.

Das mache ich nun schon das fünfte Jahr so und habe für meinen Kalender insgesamt 1 Euro in fünf Jahren ausgegeben.

Rechnen wir einmal: Würde ich jedes Jahr einen Kalender dieser Machart kaufen läge ich ab 10 Euro ( eher noch mehr) .  Mit dieser Methode spare ich in den noch verbleibenden 30 Jahren meines Berufslebens (oh Himmel nein ) um die 300 Euro und habe noch dazu die wichtigsten Ideen udn Gedanken bei mir, ein Objekt das NIEMAND sonst hat und die Jahre habe ich immer gut im Blick, da ja jedes Stück anders aussieht. 


343 Wörter 1745 Zeichen ohne Leerzeichen 2102 Zeichen mit Leerzeichen 13 Sätze 26.4 Wörter pro Satz im Durchschnitt

Kommentare

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...