The Best Brownies You'll Ever Eat

Der Versuch 1 Woche Fertiggerichte und die Kosten- hier zieht Christian sein Fazit

In meiner Serie über Christians Kochversuch, welcher ihn sieben Tage lang mit Fertiggerichten aller Art versorgte wollte ich Euch heute einmal SEIN Fazit präsentieren. Ich selbst habe ja auch einige Beiträge dazu geschrieben, da ich diesen Versuch und sein Feedback wirklich interessant fand.Mir ist das Thema in so fern auch wichtig, als das ich hier ja auch einige Beiträge über Wildgrün und vegane Sachen poste. So ein Gleichgewicht, das ist doch immer noch das Beste was man haben kann, denn so wird die gesamte Bandbreite an Möglichkeiten und Ideen abgebildet. Es wird auch noch ein Interview von Christian erscheinen, denn mich interessierte seine Sicht auf die Dinge noch mal im Detail. Doch der Vollständigkeit halber folgen hier jetzt mal seine Gedanken, die er abschließend zum Experiment auf Facebook postete. 


Guten Abend meine lieben Kochfreunde,
Heute die Zusammenfassung meiner Fertiggericht Challenge
In den letzten 7 Tagen gab es folgende Gerichte

Tag 1 Hühnersuppe aus der Dose 1,17€
Tag 2 Hühnchen süßsauer 2,54€
Tag 3 Texas Topf 1,76€
Tag 4 Spaghetti mit Tomatensauce 0,77€
Tag 5 Rindroulade mit Rotkohl 1,79€
Tag 6 Tk Hühnerfrikassee 1,80€
Tag 7 Penne in Spinat/Gorgonzola Sauce 1,79€
Macht gesamt 11,62€ von maximal 14€, die ich hätte ausgeben können.
Mein persönliches Fazit
Erstmal möchte ich alle beruhigen, es war gar nicht so schlimm und ich lebe noch.
Zugenommen habe ich in den 7 Tagen nicht. Mein Gewicht hat sich in den letzten 7 Tagen nicht verändert. Im großen und ganzen waren die meisten Fertiggerichte sehr lecker, mit Ausnahme des Texas Topfes und der Rinderroulade. Wie das immer so ist. Geschmäcker sind immer subjektiv und jeder empfindet es anders.
Über die Zutatenlisten bzw den Zusatzstoffen war ich durchaus positiv überrascht. Ich hatte mit viel mehr Chimie gerechnet. In einigen Gerichten waren kaum welche zu finden. Geschmacksverstärker habe ich nur in 3 Gerichte gefunden. Es gibt gute wie schlechte Fertiggerichte. Wenn diese Unterschiede bekannt sind, kann man durchaus mal zu einem Fertiggericht greifen.
Abschließend kann ich sagen das Fertiggerichte im allgemeinen besser sind als ihr Ruf.
Ich bedanke mich für euer Interesse und den regen Austausch.
Liebe Grüße
Christian









Kommentare

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...