🌻🌻🌻🌻Wollt Ihr Geld sparen? 🌻🌻🌻🌻🌻

Rezepte für günstige Sauce Teil 2

In diesem Teil habe ich mal wieder einige Saucen zusammengestellt, die schnell und dazu noch günstig sind. Habt Ihr auch gute Rezepte? Mit den Sachen kann man viele Sachen kombinieren und wirklich Nichts falsch machen.
Mehlschwitze und Kräuter
1 Paket Salatkräuter (frische Kräuter gehen natürlich auch ) 1 El Butter oder Olivenöl 3 El Mehl
Olivenöl oder Butter warm und flüssig werden lassen. Mehl unter rühren und cremig rühren, anschließend mit etwas Wasser und Gemüsebrühe ablöschen, so dass eine schön gebundene und sämige Sauce entsteht. Kräuter hinzu geben. Nicht nur zu Kartoffeln und Fleisch köstlich auch über Gemüse ein Träumchen Chilli Sauce
Chilli Schoten Pfeffer und Tomatenmark Tomatenmark mit der gehackten Schote mischen, Pfeffer hinzu geben, die Sauce ablöschen mit Gemüsebrühe. Etwas Mehlschwitze zum Binden hinzu geben oder anschließend eine Kartoffel hinein matschen, diese bindet durch die vorhandene Stärke. Wer mag ergänzt die Sauce noch durch Zucker und Zitronensaft oder einem Löffel Apfelmus, so bekommt man eine leckere süß - saure Note hinein.

Vegi Sahne Sauce

Sahne ist nicht nur fettig, sondern auch noch teuer. Die Sauce ist schnell und einfach
Hafersahne (dickere Hafermilch siehe Rezept)
Salz und Pfeffer
Chilli
Petersilie

Hafersahne erwärmen und mit Gewürzen mischen. Petersilie hacken, erst hinzugeben beim Servieren. Die Vegi Sahne Sauce kann mit einer gekochten Kartoffel schön abgebunden werden.

Kommentare

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...