🌻🌻🌻🌻Wollt Ihr Geld sparen? 🌻🌻🌻🌻🌻

Leckere Vorspeise - kalte Gurkensuppe SOMMERLICH leicht und lecker

Ein sommerliches Rezept was mich immer wieder happy macht, da es wenig Kalorien hat, günstig ist und sommerlich ist. 

Die Gurkensuppe ist als Vorspeise echt ein Gedicht und besonders dann wenn man mal Gäste zum Grillen hat oder ähnliches eine tolle Abwechselung zu den sonst so klassischen Salaten und Co. Ich kenne zahlreiche Varianten dieser Suppe, doch dies ist eine günstige und schnelle Suppe die man im Handumdrehen zubereiten kann.

Wer möchte kann für eine besser Sämigkeit noch 1 oder 2 gekochte Kartoffeln hinzugeben. Durch die enthaltene Stärke ist es in Ruck Zuck schön cremig und sämig. Ich mag es aber gerade eher locker, leicht und ungebunden.

Die kalte Gurkensuppe ist schnell zubereitet und wer kalte Suppen noch nicht kennt sollte sich einmal an dieser Suppe hier probieren.



Ihr braucht für die kalte Gurkensupppe

1 rote Zwiebel
1 Knoblauch Zehe
1 Becher saure Sahne
2 Salatgurken
Olivenöl
1 L Gemüsebrühe
Dill
Pumpernickeltaler
Pfeffer, Salz, Essig 2 El

Zutaten

Zwiebeln und Knoblauch schälen in Öl anbraten
Gurken schälen 
Alle Zutaten außer dem Pumpernickel vermengen und pürieren
kalt stellen
Pumpernickel zur Suppe reichen
oder angebraten als Croutons hinzugeben

Kommentare

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...