зимние салат Russischer Wintersalat

Schmuck passend zum Nagellack

Weil ich mich immer wieder mit dem selben Nagellack anmale kam ich mal auf die Idee Schmuck auf meinen Nagellack abzustimmen. Ich werde hier in der DIY Reihe auch noch mal eine Serie machen wie ich Schmuck aus Müll und Papier mache, nicht zu Letzt auch weil ich diese Form der Kreativität einfach liebe. Doch damit habe ich heute noch nicht angefangen. Heute wollte ich Euch einmal einen Quicktipp geben wie Ihr immer passend Ton in Ton gestaltet sein könnt.

Warum eigentlich überhaupt alles in einem Ton?

ich finde es manchmal recht schön, wenn ich den Nagellack genau in der gleichen Farbe habe wie meinen Schmuck. Vor allen Dingen dann, wenn ich einen auffälligen Lack verwende, der eine knallige Farbe hat, ist es schön, wenn dieser einen Ton aufweist der im Schmuck oder in der Kleidung Wiederhall findet. Kleidung in Nagellackfarben vorzuhalten halte ich für aufwändig in der Lagerhaltung und die Schmuck Methode ist ein Weg um nicht zu bunt auszusehen und immer passende harmonische Erscheinungen zu zaubern.


Ohrringe

Ganz viele meiner künstlichen Ohrringe ( also die die aus Silber sind male ich natürlich nicht an ) haben einen Stein oder sowas in der Art verarbeitet. Diese nutze ich dann meistens dafür, dass ich die Ohrringe an den Steinen oder geraden Flächen mit dem jeweiligen Lack einfärbe und die Sachen dann auch noch mal mit Klarlack versiegel.

Fingerringe
Ok ich habe Wurstfinger, daher gibt es bei mir auch immer eine Auswahl recht günstiger Ringe, die ich im Shop von meinem Kollegen erworben habe. Pro Stück 1 Euro und davon dann 10 Stück, so kann ich herrlich rumspielen und experimentieren. Wenn die Ringe eine ebene, glatte Fläche haben so lackiere ich die einfach einmal drüber.

Perlen


Auch super gut ist, wenn man Papierperlen hat, die man in der Nagellack Farbe anmalt. So hat man immer eine passende Kette und das  Zusammenspiel erzeugt ein harmonisches Gesamtbild. Man kann Perlen einfach selbst herstellen, wenn man sich etwas Zeit nimmt. Und das alles auch noch kostenlos. Ich werde mir einen kleinen Vorrat an Perlen zurecht legen, welche ich dann immer passend anmalen kann. Lustig ist auch die Ketten in der selben Form mehrfach anzufertigen und diese dann immer anzupassen, je nachdem welchen Nagellack man trägt

Farbkombi

Man muss nicht immer alle Nägel gleich haben und den Schmuck passen. Was auch lustig ist, ist, wenn man 2 Farben für den Nagellack verwendet. Eine Farbe für die gesamten Nägel und die zweite Farbe entweder für den Tip oder für Punkte. Oder man malt alle 8 normalen Nägel in einer Farbe an und je den Ringfinger in der anderen Farbe. In letzter Farbe hält man dann auch den Schmuck. So ist das nicht so ganz Ton in Ton, sondern noch ein wenig verspielter. 




Kommentare

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...