The Best Brownies You'll Ever Eat

Kostenloses Weihnachten Teil 3 Weihnachtskarten herstellen

Heute möchte ich Euch mal mit einem Tipp beglücken, den ich selbst oft anwende. Wir brauchen ja manchmal Unmengen an Weihnachtskarten, einfach weil wir selbstständig sind und ja auch jeder Kunde eine Karte bekommen soll. Doch manchmal haben wir nicht unbedingt Lust noch Geld auszugeben und basteln darum das ganze Jahr hindurch verschiedene Modelle.



Grundkarten aus Papier

Ich hatte noch unendlich viele A 4 Schmierpapiere, die ich nur auf einer Seite beschreiben haben. So habe ich erstmal die Grundkarte hergestellt, indem ich die Karte von oben nach unten geknickt habe. Anschließen lässt sich die Karte dann noch mal längs knicken und man hat, wenn man alles gut verkleistert, eine stabile Karte. Dazu kleistere ich immer die beschriebene Seite gründlich ein. Die unbeschriebene Seite kann man mit einer Farbe nach Wahl bemalen, denn sie ist ja die Innenseite der Karte.

Kartoffeldruck

Wer Kinder hat für den wird das easy sein. Ich kannte das noch aus meiner eigenen Kindergartenzeit. Ich kaufte eine Tube Acrylfarbe oder hatte noch jede Menge rumliegen und schnitt aus einer Kartoffel ein Motiv auf. Mit dem Pinsel die Farbe drauf und Zack auf die Vorderseite der Karte gestempelt. Fertig ist die Grundlage für weitere Verzierungen. Man kann dann mit Pinsel und Farbe das Gestempelte nach Belieben weiter verzieren und ausschmücken.

Glitzer und Co

Man muss nicht immer Glitzer kaufen, sondern kann auch mal schauen was der Nagellack Schrank so hergibt. Zu meinem Erstaunen stellte ich fest, dass ich ja Glitzer in vielen schönen und farbenfrohen Varianten vorliegen habe und diesen auch prima für das Basteln verwenden kann. Auch Glanzlack kann man verwenden, allerdings passt bitte auf, dass Ihr die Lacke erst mal auf einem neutralen Blatt Papier ausprobiert, sonst versaut Ihr die ganzen Karten möglichkerweise

Zeitschriften und Zeitungen

Besonders schön kann es rüber kommen wenn man schöne Wörter oder auch schöne Bilder aus Zeitungen und Zeitschriften ausschneidet. Auch Kataloge eignen sich prima. Daraus kann man dann tolle Collagen herstellen die jede Weihnachtskarte zu einem Kunstwerk werden lassen. Man muss nicht nur weihnachtliche Motive ausschneiden, auch Wörter wie GLÜCK, FAMILIE, FREUDE und ähnliches sind für Karten ein echter Hingucker.

Doch damit nicht genug, man kann die Zeitungen auch sehr einfach verwenden und damit Muster auf die Karte kleben. Besonders spannend sieht das ganze Zusammenspiel aus, wenn man die Ränder nicht schneidet, sondern reißt. Außerdem kann man die Ränder dann noch mit dem Feuerzeug etwas bräunen, so bekommen die Kanten ein antikes Aussehen.      

Der schwarze Stift

Hat man farbiges oder weißes Papier als Grundlage für die Karten, dann kann man mit einem einfachen Trick, sehr schöne Effekte erzielen. Indem man einfach einen Kasten zieht ( Lineal verwenden ) und in kriggeliger Schrift schöne Worte schreibt hat man einen edlen optischen Eindruck erzielt.Nun kann man noch mit Glitzer und Co arbeiten, um das Werk zuvervollständigen und einen Effekt zu erzielen. Theoretisch kann man auch einfache Motive auf das Kärtchen malen und diese dann noch mit anderen Stiften, Lacken und Glitzer oder auch Schnippseln aus der Zeitung ergänzen. Der Phantasie sind da kaum Grenzen gesetzt. 

Papiere

Selbst gemachte Papiere aller Arten sind eine prima Quelle für Kartendekoration. Man kann Papier von einer gewissen Dicke einfach selbst machen, sogar ohne Schöpfrahmen.
Einfach so vorgehen
Papier klein reißen

Färben mit Rote Bete Saft oder Ostereierfarbe
oder mit Servierten einfärben
Wasser hinzugeben
3 Tage einweichen lassen oder aufkochen
dann die Masse auf Geschirrhandtücher oder Bettlaken geben und 
Pressen



◡◡◡◡◡◡Werbung◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡
Vegan leben und wenig zahlen? Gesunde, nachhaltig gute Ernährung zum kleinen Preis - wie das geht zeigt Christian in seinem Ebook

Möglichkeiten Geld im Internet zu verdienen:
1. Mit einfachen Aufgaben Geld verdienen. Auszahlung ab 5 Euro, zum Beispiel mit Google Suchen 
3. ❤❤♡♡Du willst Online Geld verdienen? Mit der eigenen Startseite ist dies ohne Probleme möglich
Klamm zahlt bereits ab 5 Euro❤♡ aus und bietet viele Vorteile für die Nutzer☺❤♡❤♡❤♡❤♡❤♡○

Willst Du uns unterstützen
Jeder Kauf bei amazon hilft oder werde unser Patreon Habt Ihr Lust unsere Arbeit zu unterstützen und uns zu helfen die Welt ein wenig besser zu machen? Werde unser Patron und hilf die Leistungen noch zu verbessern, https://www.patreon.com/user?u=4762601


Kommentare

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...