🌻🌻🌻🌻Wollt Ihr Geld sparen? 🌻🌻🌻🌻🌻

Rezept für meine vegetarische Bolonese - die beste aller Bollos


Ich war mal wieder hungrig, sehr sehr hungrig und so habe ich angefangen mir mal eine gute Portion Bolognese zuzubereiten. Ich habe für diese Portion ( ausreichend für 3 Personen ) folgende Zutaten gebraucht







Zutaten
1 Paket Tiefkühl Suppengrün ca 99 Cent
1 Paket Räuchertofu DM 1,50 Euro 
1 Flasche DM Passata 1,15 Euro 
1 Tasse Wasser
Für den BUMS
Knoblauchzehen
Zwiebeln
Olivenöl
Pfeffer
Veganica Mountains Finest
Tomatenketchup Kosten ca 50 Cent 

Kosten für 3 Personen 4,15 Euro = 1,05 Euro pro Person   dazu reiche ich immer Nudeln oder Reis, macht ungefähr 2 Euro Gesamtkosten pro Nase

Zubereitung

Den Tofu und die Zwiebeln hacke ich mit Hilfe eines Küchengerätes, zum Beispiel mit dem Tubber Turbo Chef ( der macht einfach die perfekte Konsistenz) und brate die ganzen Sachen in Olivenöl an. Die Zwiebeln sollten in dieser Zeit ein schönes Röstaroma entfaltet haben und dürfen aber noch nicht schwarz sein oder braun. In dieser Zeit brate ich dann den Räuchertofu danach an. In dieser Zeit lösche ich die Mischung mit etwas Wasser ab, und lasse den Sud kurz einkochen. Wer mag kann an dieser Stelle Rotwein hinzugeben, in der Schwangerschaft mag es auch mal alkoholfreier Rotwein sein.

Das Suppengrün zerkleinere ich ebenfalls und gebe dieses mit samt dem Knoblauch un den Gewürzen in den Topf. Anschließend würze ich mit Veganica und Salz die Masse ab und kippe dann eine Mischung aus Wasser, Tomatenketchup und Tomatenpassate darüber. Der Brotaufstrich gibt der Bolognese den letzten Schliff, alternativ kann man auch eine Messerspitze ( nicht mehr!) Backkakao in die Mischung geben und noch ein wenig Öl für das Fett. Denn dies ist in Veganica durch das Sonnenblumenöl vorhanden.

Um dem Ganzen eine gute Note zu geben verwende ich für das Anbraten sehr gerne Zitronenolivenöl vom Genussmenschen. Dies gibt noch einmal ein schönes, rundes Aroma und verdichtet die vorhandene Würze zu einer gelungenen Mixtur. 

308 Wörter 1603 Zeichen ohne Leerzeichen 1943 Zeichen mit Leerzeichen 10 Sätze 30.8 Wörter pro Satze im Durchschnitt


◡◡◡◡◡◡Werbung◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡

Vegan leben und wenig zahlen? Gesunde, nachhaltig gute Ernährung zum kleinen Preis - wie das geht zeigt Christian in seinem Ebook

Möglichkeiten Geld im Internet zu verdienen:
1. Mit einfachen Aufgaben Geld verdienen. Auszahlung ab 5 Euro, zum Beispiel mit Google Suchen 
2.Testberichte über die schönsten Produkte schreiben und bares Geld verdienen. Eine kostenlose und unverbindliche Anmeldung kann für gutes Einkommen von zu Hause aus sorgen 
3. ❤❤♡♡Du willst Online Geld verdienen? Mit der eigenen Startseite ist dies ohne Probleme möglich
Klamm zahlt bereits ab 5 Euro❤♡ aus und bietet viele Vorteile für die Nutzer☺❤♡❤♡❤♡❤♡❤♡○

Willst Du uns unterstützen
Jeder Kauf bei amazon hilft oder werde unser Patreon Habt Ihr Lust unsere Arbeit zu unterstützen und uns zu helfen die Welt ein wenig besser zu machen? Werde unser Patron und hilf die Leistungen noch zu verbessern, https://www.patreon.com/user?u=4762601

Kommentare

  1. Klingt lecker, aber was ist Veganica Mountains Finest?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ein Brotaufstrich aus Linsen. Super lecker, man kann auch mit ein wenig herben Aromen arbeiten, also das muss da nicht rein. Das Leckerste fand ich mit dem Ketchup in Kombination

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: nachhilfefdich@gmail.com

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...