Exotische Früchte essen und Samen gewinnen

Rezept: Schnelles Dressing : scharfes oberleichtes Joghurtdressing in 1 Minute zubereitet

Wenn uns der Sinn mal wieder nach Salat steht und wir aber dabei noch einen gewissen Kick brauchen, dann kann man so einfach wie mit einem Augenaufschlag sich das Dressing selbst zusammenrühren.

Mir war dabei wichtig ein scharfes Dressing mit einer gewissen Würze zu haben, das ich jederzeit schnell anrühren kann. Die Zutaten hatte ich im Haus:

Joghurt ( Naturjoghurt als Basis ich nehme den fettarmen und hatte da noch was übrig vom Kaffee Trinken. 


Ajvar ( ich nehme scharfe Paprikapaste es gibt die selbe Paste aber auch noch in mild. Man kauft ein Glas für ca 2 Euro und das hält ähnlich lange wie Tomatenmark. Ich nehme auf 1/4 Becher von diesen 500 ml Bechern Joghurt was rund 125 ml ausmacht ungefähr 1 EL

Soja Sauce, hierbei kann man die chinesische nehmen, da diese salziger ist. Bei der Soja Sauce kann man auch wieder dosieren ich schlage 2 EL vor

Leinöl gibt dem ganzen Dressing dann den letzten Schliff. Es ist reich an Omega 3 Fettsäuren, wird regional hergestellt und kann sich auch sonst von den Nährwerten sehen lassen.

Die Zutaten kann man auf Wunsch noch abrunden. 1 Priese Zucker und ein paar (frische ) Kräuter (zur Not auch aus der TK ) machen das Ganze rund. Sollte es zu scharf geworden sein gebe ich immer noch ein wenig Hafermilch mit dazu. Die Kombination ist rund und macht den Salat zu einem schmackhaften Beiwerk jeder Speise.

Guten Appetit. 

Kommentare

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...