🌻🌻🌻🌻Wollt Ihr Geld sparen? 🌻🌻🌻🌻🌻

Und noch mehr Tipps für die Verwendung von einzelnen Socken

Das Sockenthema wurde von mir schon in mehreren Beiträgen aufgegriffen, doch immer wieder bekomme ich neue Ideen und Verwendungen für Socken, besonders für einzelne Socken mitgeteilt. Um Euch diese Ideen weiter zu geben mache ich die Serie einfach mal weiter und beglücke Euch in jedem Beitrag mit weiteren 10 tollen Möglichkeiten Socken kreativ, sinnvoll und hilfreich einsetzten. 

Weitere Beiträge: 

http://diezehneurowoche.blogspot.de/2018/03/seifenreste-in-der-socke.html
http://diezehneurowoche.blogspot.de/2018/01/socken-die-iii-nie-mehr-haargummis.html
http://diezehneurowoche.blogspot.de/2018/01/socken-die-ii-wo-hin-mit-den-singles.html
https://diezehneurowoche.blogspot.com/2018/06/und-noch-mehr-tipps-fur-die-verwendung.html
https://diezehneurowoche.blogspot.com/2018/06/noch-einig-weitere-dinge-die-man-mit.html
https://diezehneurowoche.blogspot.com/2018/05/weitere-dinge-die-man-mit-socken-machen.html

Doch nun mal zu den heutigen Tipps: Was kann man mit alten Socken oder Einzelsocken so machen
  1. Putzlappen für enge Stellen Die Socken eignen sich für enge Stellen in Bad und Küche sehr gut 
  2.  Als Putzlappen für den Boden um das WC und WC Schüssel außen, sowie für das Rohr. Für Heizkörper.tast-/
  3. Wer Kinder hat, der kann daraus Fühlsocken herstellen. Einfach verschiedene Elemente in die Socken füllen und die Kinder hineingreifen lassen. Von Steinen über Kastanien, Federn bis hin zu Fell kann man alles in die Socken packen
  4. Wer einen Mann  in seinem Bekanntenkreis hat, der 25 Jahre alt, oder auch 30 Jahre alt wird, der kann einen Sockenkranz herstellen. Dieser wird der "alten Socke" symbolisch im Scherz geschenkt 😁 
  5. Noch eine Idee für Kinder: Wer alte Socken hat kann daraus Handpuppen nähen

  6. Wer die Socken loswerden möchte, der kann sie im Kindergarten spenden  zum basteln
  7. Ich habe mit meinen guten, alten Frottesocken schon Möbel  poliert, dafür eignen sie sich hervorragend
  8. Eine besonders originelle Idee fand ich, dass man die Socken als Duttschamm nutzen kann. Man schneidet die Zehnenspitze ab und rollt den Strumpf dann einfach ein. Diesen kann man dann als Duttgrundlage nutzen und sich die dekorative Hochsteckfrisur  auch ohne Duttkissen herrichten. 
  9. Besonders wenn man bunte Kleidung hat kann man diese nutzen und Barbie Kleidung daraus nähen
  10. Auch eine gute Idee ist es aus den Socken ein Duftsäckchen für Kleiderschrank zu machen. Man füllt sie einfach mit Lavendel oder mit den Perlen von Wäscheparfüm und fertig ist die Duftinsel im Kleiderschrank 

Kommentare

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...